Net News Express

Sonntag, 24. November 2013

Erinnerung an einen der Besten...



Vor vier Tagen starb ein Mensch der mir oft geholfen hat über Dinge zu lachen, obwohl viele Sachverhalte über die er sprach, einen eigentlich in tiefe Verzweiflung hätten stürzen müssen. Er half nicht nur mir, sondern Millionen von Menschen mit einer gesunden Grundintelligenz das Leben etwas leichter zu nehmen, auch - oder erst recht, wenn man an ihm zu verzweifeln drohte. Er liebte nach eigener Aussage verrückte und unbequeme Menschen, denn diese sind doch eigentlich "die Normalen" -  das Heer der oberflächlichen Nachplapperer war ihm ein Gräuel. So spielte er sich - in seiner unnachahmlichen Art - in die Herzen und Köpfe der Menschen und lehrte mit seiner spitzen Zunge seine Gegner das Fürchten. Seine große Bekanntheit erlangte er mit der TV Sendung "Scheibenwischer" und der "Münchner Lach- und Schießgesellschaft", dessen Mitbegründer er war. Mit ihm ging eine moralische Instanz von der kleinen Bühne des Kabaretts und der großen Bühne des Lebens.

Die Rede ist von Dieter Hildebrandt, er starb am 20.11 diesen Jahres an Krebs. Mein aufrichtiges Beileid geht an seine Familie, wie an seine Freunde und Kollegen. Morgen wird er in München auf dem neuen Südfriedhof beigesetzt. Gerne hätte ich ihn nochmal live gesehen, aber das ist mir leider nicht mehr vergönnt gewesen. Bis zuletzt war der 86 jährige noch aktiv und schmiedete Pläne, seine Auftritte gingen ihm über alles . Einen seiner letzten Auftritte im Juni diesen Jahres möchte ich Euch nicht vorenthalten, besonders nicht den Teil ab Minute 10:00 :  "wenn Herbert Wehner noch leben würde - seine Rede vor dem heutigen Bundestag"...unvorstellbar geil - der Dieter eben!!! :o)

Hier nun eine Information zum Video von der Seite "Der Hintergrund":

"Dieter Hildebrandt und vier seiner besten Kollegen an einem Abend im Juni 2013 anlässlich einer Benefizgala der beiden gemeinnützigen Initiativen "Grünhelme" (Christel und Rupert Neudeck) und "Afghanischer Frauenverein" (Roger Willemsen). Exklusiv bei stoersender.tv - dort kann man auch Teil 2 des Programms aus dem Münchner Circus Krone als Video sehen."


Kommentare:

  1. glücklicherweise hat er in volker pispers einen guten schüler gehabt, an den er seine hohe kust weiterreichen konnte. dennoch werde auch ich dieter hildebrandt vermissen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Georg Schramm ist auch ein guter! Beim Volker war ich noch letztes Jahr im September...:

      http://buergerrechtler-micha.blogspot.de/2012/09/ein-abend-im-kabarett.html

      ..in Hagen mit meinem besten Kumpel zusammen! Hat sich wie immer gelohnt!

      Schade das der Nachwuchs so viele Oberflächliche "Jokes" bringt...aber vielleicht müssen die Jungs noch reifen..

      Löschen
  2. Eine nette "Heute-Show". Zwar ein wenig auf Comedy, aber zumindest mit Stil - ich gestehe ich musste herzlich lachen. So gehts auch...

    http://www.youtube.com/watch?v=ErSReOKRBfY

    AntwortenLöschen